Montag, 9. Juli 2012

Leberreinigung fürs Erste erledigt :)

(Achtung, nicht beim Frühstück lesen!)

Leute, ich sage euch, es ist echt ekelhaft, was in unserem Körper so für Schmodder rumliegt!

Die Leberreinigung ist ja dafür gedacht, Gallensteine aus der Leber und der Gallenblase zu entfernen. Durch die Diät, die Abführerei und eine (erstaunlich uneklige) Öl-Saft-Mischung werden die Gallengänge geweitet und die Gallensteine aufgeweicht, so dass sie dann über den Darm ausgeleitet werden. Und das sieht man! Der größte hatte einen Durchmesser von locker zwei Zentimetern. Buäh!

Warum ich das so deutlich schreibe? Weil es wichtig ist. Weil ich davon überzeugt bin, dass solche Verschmutzungen im Körper für eine ganze Menge Krankheiten (mit-)verantwortlich sind, die wir vermeiden können, wenn wir uns darum kümmern, hin und wieder im Körper aufzuräumen.

Die Reinigung war übrigens ziemlich anstrengend für den Kreislauf und das Allgemeinbefinden. Aber seit gestern Nachmittag / Abend geht es mir wieder hervorragend. Trotz wenig Schlaf in der letzten Nacht bin ich heute fit, konzentriert und voller Tatendrang :)

In ein paar Wochen also von Neuem, bis der ganze Dreck ausgeschieden ist.

Aber ihr könnt euch nicht vorstellen, wie gut nach einer veganen Woche gestern das Butterbrot mit Tomate und Mozzarella geschmeckt hat :D

Trackback URL:
http://stjama.twoday.net/stories/109326181/modTrackback

maggie (Gast) - 9. Jul, 09:06

Uah! Und ist es denn auch tatsächlich so, dass das Zeug, das da... ausgeschieden wird, wirklich im Körper war oder ist das ein Produkt aus dem Zeugs, das man für die Leberreinigung einnimmt? Ich meine, irgendwo gelesen zu haben, dass da irgendwas verseift und sich dann Klumpen bilden...? Aber dann müsste das ja immer so laufen und dürfte nicht irgendwann weniger werden, oder? Also wenn der Schmonz wirklich aus dem Körper kommt, bin ich tief beeindruckt ô.ô

Stjama - 9. Jul, 09:10

Nachdem es sich nicht um exotische Mittel handelt, die man einnimmt, sondern in erster Linie um Apfelsaft, Olivenöl und Zitronensaft, wüsste ich nicht, wodurch da was verseifen sollte. Und du hast recht: Dann dürfte es bei den nächsten Malen nicht weniger werden. Ob es weniger wird, weiß ich erst in ein paar Monaten, es dauert wohl mindestens sechs Reinigungen, bis der ganze Schmodder draußen ist. Ich berichte dann :)
maggie (Gast) - 9. Jul, 09:22

*brrrr*

(Ich folge bis dahin gespannt deinen Ausscheidungen äh Aufzeichnungen^^)

Stjama - 9. Jul, 09:37

*lach* Keine Sorge, es gibt nicht jedes Mal detaillierte Berichte :D
Maufeline (Gast) - 10. Jul, 09:46

Wow, ich bin jetzt noch neugieriger wie das weiter geht, weil der Arzt bei mir mal per Ultraschall gut sichtbare Gallensteine gefunden hat (auf der Suche nach etwas anderem aua, was er aber nicht gefunden hat *augenroll*)
Vielleicht sollte ich das einfach auch mal testen...? Aber das vegane schreckt mich tatsächlich sehrsehrsehr ab... (aber zum Glück esse ich gerne Tofu und Kichererbsen *fg*)

Stjama - 10. Jul, 11:23

Ich denke, wenn man vegetarisch isst, müsste das erst mal auch reichen. Zumindest der Liebste wird das beim nächsten Mal versuchen, dem ist das vegane Essen nämlich gar nicht gut bekommen.

Aktuelle Kommentare

Wichtig
Diese person speichert bilder von irgendwelchen leuten...
Daniela (Gast) - 8. Nov, 14:29
Hoffentlich gibt es nicht...
Hoffentlich gibt es nicht so viele, die so sind wie...
Peter Wilhelm (Gast) - 27. Okt, 09:41
Ja, ich stimme Dir zu....
Ja, ich stimme Dir zu. Nur ist es aber so, daß...
Peter Wilhelm (Gast) - 27. Okt, 09:28
Nasenspray, Multivitaminsaft...
Nasenspray, Multivitaminsaft und Teetasse sind ständige...
Stjama - 18. Feb, 19:06
Da kann ich Dir nur zustimme,...
Da kann ich Dir nur zustimme, dieses Jahr scheint das...
Maufeline (Gast) - 18. Feb, 17:35
also bei uns liegt das...
also bei uns liegt das daran, dass man eine 6 raus...
abraxa (Gast) - 31. Jan, 23:16
Interessanter Gedanke!...
Interessanter Gedanke! Ja, das wäre möglich!
Stjama - 30. Jan, 09:38
Vermutlich ist das "Bedrohungsgefühl"...
Vermutlich ist das "Bedrohungsgefühl" umso größer,...
iGing (Gast) - 30. Jan, 09:28

Momentane Lektüre


Kai Meyer
Die Wellenläufer

Zufallsbild

salat2

Suche

 

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (summary)
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB


Auf Reisen
Blogdinge
Bücher
der Liebste
der schäbige Rest
draußen
Familie
Freitags Fisch
Gravieren
Heildinge
Internet
Just me
Kindergarten
Kleinbloggersdorf
Kreatives
Küchencontent
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren